Das Wetter und der BZ

:-((

Hmm, da ich gestern den ganzen Tag drinnen, war lernen musste und keinen Fuß vor die Tür gesetzt habe, war mein BZ trotz des schwülen Wetters echt gut. Hatte nur Werte zwischen 110 mg/dl und 118 mg/dl. Heute bin ich aufgestanden, hatte einen Wert von 114 mg/dl und bin ohne Frühstück erstmal unterwegs gewesen. Als ich gegen Mittag dann wieder zu Hause war und frühstücken wollte, habe ich den BZ gemessen und gedacht ich werd nicht mehr: 164 mg/dl. So ein Murks! Das zeigt mir mal wieder, schwüles Wetter mag mein BZ gar nicht… Bei anderen geht der in den Keller, bei mir irgendwie nicht. Das is doch alles nervig. Mal schaun was er sich heute noch ausdenkt, eigentlich müsste er wieder runter gehen, da ich lernen muss. Das ist zumindest die Theorie, wie die Praxis aussieht wird sich dann im Laufe des Tages zeigen.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.