Ein kulinarischer Montag

Als ich gestern morgen in den Kühlschrank geguckt habe, fiel mir wieder die Packung Feldsalat auf und mir war klar, am Abend gibt es Salat mit Baguette oder Brötchen. Jeder der mich gut kennt weiß, dass ich Salatblätter wie die Pest hasse 🙂 Anders bei Feldsalat, den mag ich wirklich. Dazu esse ich immer gerne mit Knoblauch angebratene Champignons und Cherrytomaten. Da ich auch noch gekochten Schinken im Kühlschrank hatte, wollte ich den auch noch anbraten. Der Plan fürs Abendessen war also gemacht. Da ich jedoch weder Tomaten noch Champignons im Haus hatte musste ich noch schnell einkaufen und damit begann es auch *g* Ich habe nämlich Backzutaten gekauft und tatsächlich gebacken. Ja, richtig gelesen. Ich, die backen total doof findet 🙂 Vor einem Jahr ungefähr habe ich im Diabetes Journal ein Rezept für eine Marzipan-Kirschtorte entdeckt. Ich war total begeistert, wollte/konnte mir aber nicht vorstellen, diese selbst zu backen. Also haben meine lieben Freunde und auch meine Mutter sofort gesagt: Mila, gibt mir das Rezept und ich back dir den Kuchen. DAS war letztes Jahr zu Ostern. Ich bin in den letzten Tagen immer wieder über das Rezept gestolpert und bis jetzt ist einfach nichts passiert. Da ich sonst den ganzen Nachmittag hätte am Schreibtisch sitzen müssen, dachte ich mir, backen sei eine ideale Gelegenheit dies nicht zu tun 🙂 Und das war es auch, der Kuchen ist nämlich super lecker geworden und die Hälfte hab ich nun an Freunde und Familie verteilt *g* Ich würde jetzt immer noch behaupten, dass ich viel viel viel lieber koche als backen, aber: wenn ich mal wieder einen Kuchen unbedingt probieren möchte, bin ich durchaus in der Lage zu backen – zur großen Überraschung aller *g*

lecker ist (war *g*) er

5 Comments Ein kulinarischer Montag

  1. CandyandMilk 27/03/2012 at 12:48

    Boah verdammt, sieht das gut aus! Jetzt hab ich Hunger. 😉

    Reply
  2. Mila 27/03/2012 at 13:02

    Hehe, dann ab in die Küche 😉

    Reply
  3. Jana 27/03/2012 at 17:28

    Her mit dem Rezept 😉

    Reply
  4. Jessi 28/03/2012 at 07:22

    Yammi, das sieht beides super lecker aus! 🙂 Ich koche auch viel lieber, als dass ich backe, aber ab und an tue ich es dann doch.

    Liebe Grüße
    Jessi

    Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.