Feine Werte, eigentlich ein Grund zur Freude

Aber auch nur eigentlich. Gestern war seit langem mal wieder ein richtig guuter Tag was meine Blutzuckerwerte anging. Kein einziger Wert über 130 mg/dl. Da kam wirklich Freude auf. Heute morgen hatte ich einen Wert von 125 mg/dl, auch ganz fein, allerdings bleibt der da gerade konstant und hinder mich daran mit meiner besten Freundin joggen zu gehen. Bin extra früher aufgestanden um noch etwas zu essen und den Wert nach oben zu bekommen, aber NIX tut sich. Das kann doch echt nicht sein. Da ess ich schon ein helles Brot mit Nusspli und nichts passiert, das ist doch nicht fair. Schließlich gab es in der Verganheit diese Kombination schonmal und da ist mein Blutzucker sehr schnell in die Höhe geschossen.So ein Murks!

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.