Category Filmfestival

Ein Stück Skandinavien in Bonn

Wie das funktioniert? Ganz einfach: vom 28.04. – 5.05. finden in Bonn, in der Brotfabrik und im LVR-Museum,  die Skandinavischen Filmtage statt. Fernab der nordischen Klischees (kalt, düster und brutal) soll gezeigt werden, was der skandinavische Film noch alles kann – er kann nämlich weit mehr.

Das Filmfestival

1999 fand das Festival, rund um den skandinavischen Film, zum ersten Mal statt. Studenten der Uni Bonn, der Abteilung für Skandinavistik, haben es sich zur Aufgabe gemacht, sowohl den skandinavischen als auch den finnischen Film, nach Bonn auf die Leinwand zu holen. Die Filme sollten im Original gezeigt werden, allerdings mit deutschen oder englischen Untertiteln – es sollte schließlich jeder etwas davon haben und das andere Skandianvien kennen lernen.

Der Erfolg gab ihnen Recht. Dieses Jahr finden die Skandinavischen Filmtage zum 17. Mal statt. Das Team besteht heute aus 16 Studenten, die das Filmfestival ehrenamtlich organisieren.

Skandinavische Filmtage Bonn

Read More