Category Meer

Fernweh

Egmond_bw

Der Januar war ja dieses Jahr irgendwie mein Dezember der letzten Jahre –  zumindest wenn ich mir so den  Ärger und Stress im Theater angucke. Mittlerweile haben wir Februar und ich dachte noch optimistisch, es kann nur besser werden. Wurde es nicht und wir haben gerade mal den 6.02. In solchen Momenten, in denen ich mir nur ärger und weiß das ich Recht habe, es sich aber trotzdem nichts ändert, wäre ich am liebsten irgendwo am Meer. Am Meer kann ich so herrlich meine Nase in Wind halten, abschalten und vor allem neue Energie tanken. Außerdem tut so ein Besuch immer meinem Blutzucker gut, der durch den ganzen Stress ein wenig Achterbahn fährt :-/ Jetzt haben wir im Theater aber erst einmal Pause, Karnevalspause. Ich glaube die tut uns allen auch ganz gut 🙂 Und vielleicht stabilisiert sich mein Blutzucker auch wieder. Vielleicht hilft auch der Gedanke, dass es im März endlich wieder raus geht. Raus auf eine Insel, eine sehr schöne Insel und hoffentlich auch für einen Tag ans Meer. Wir werden es sehen 😉