Category Norwegen

5 Tage krank, menno!

Seit Montag huste und schniefe ich nun schon vor mich hin 🙁 Ich hätte ja am liebsten immer eine Medizin die man einnimmt und zack ist man wieder gesund. Leider funktioniert das nicht! Und weil es mir heute immer noch nicht zu 100 % wieder gut geht, habe ich eben das Konzert für heute Abend von den Herren Kaizer abgesagt. Buhuuu, die Welt ist wirklich schlecht. Da freu ich mich seit Monaten auf das Konzert und dann sowas… aber da meine BZ-Werte momentan machen was sie wollen bzw ständig hoch sind (zw 180 mg/dl und 240 mg/dl) und ne Runde durch den Park spazieren zur leichten Erschöpfung führt, ist es wohl klüger, heute nicht auf das Konzert zu gehen. Auch wenn es sehr sehr schade ist! Aber ich konnte meine Karte noch verkaufen, so dass ich kein Loch im Portemonnaie habe. Müssen eben die anderen für mich mitrocken und mitsingen 🙂 Die Skandinavisten sind ja hoffentlich textsicher! Ich hab schon gesagt, ich machs mir dann mit Weißwein und Chips auf dem Sofa gemütlich, die BZ-Werte sind ja eh mies*hehe* Obwohl, vorhin hatte ich doch tatsächlich 118 mg/dl, woooohooooo. Lange nicht mehr gesehen…
So und damit ich es heute abend trotzdem nett habe, werde ich gleich in die Küche wandern und Lasagne selber machen. Mein absolutes Lieblingsessen, das immer für gute Laune sorgt. Und die liebe Isabel (*snief* wär ich bei die geblieben, wär ich bestimmt noch gesund *lol*) hat mich eben auch nochmal lauthals zum lachen gebracht, als sie mir zeigte, wie sie zum Lasagneessen von London nach Köln kommen würde 😀 Danke dafür

Mila ganz happy !!!

 DA IST SIE NUN ALSO!!! Letztens von Anne und Ole meine Konzertkarte bekommen. Und ich freu mich schon soooo auf März!! Wie man in nem Post weiter unten auch schon lesen konnte 🙂 Die Band macht einfach sooo viel Spaß, das muss man erlebt haben. Und das schöne: diesmal sogar in Köln und nicht in der verbotenen Stadt 🙂

 Und ein weiterer Grund warum ich gerade grinsend durch die Gegend laufe, entnehmt ihr dem Flyer unten. Habe ich es doch geschafft, so ein Sofa zu ergattern. Das war gar nicht sooo leicht, vor allem als ich in den Laden kam, am 8.02. (!), waren nur noch ganz wenige da… aber: ich habs und liebe es!!